Athletenforum und Mitteilungsblatt

05.05.2020 08:00


Fotos von Dietmar Keller (D.K.)

Almut Brömmel im Gespräch mit Alfred Hermes: "Anderen Sportlern etwas beizubringen macht mir Spaß, noch mehr als mein eigenes Training. Mit 15 Jahren war ich bereits Übungsleiterin. Seither habe ich Viele an die deutsche und internationale Spitze gebracht. Diese Erfahrungen als Trainerin und die Erfolge meiner Schützlinge erfüllen mich mit mehr Stolz, als meine eigenen."

Dabei war sie selbst zweifache Olympiateilnehmerin und blickt auf ein, wie sie sagt, "schönes sportliches Leben zurück". Zu schaffen macht ihr leider die Nervernkrankheit Polyneuropathie, die bei ihr Gefühlsstörungen an Füßen und Beinen hervorruft. Mit täglichem Training, Massieren und Lymphdrainage gelingt es ihr, sich fit zu halten. Wohl leidet sie sehr unter den Beschränkungen durch die Cornoa-Pandemie, da sie es gewohnt war, fünfmal in der Woche zu trainieren und am Wochenende ihre Trainingsgruppen (zur Zeit U14/U16) zu betreuen. Auf Grund der fehlenden Wurfübungen befürchtet sie, dass sie an ihre guten Trainingsleistungen vor der Krise nicht mehr anschließen kann: Hammer 23 Meter, Diskus 18 Meter, Gewicht 9 Meter. Das sind beachtliche W85-Leistungen.

Die Redaktion von Ue30LA wünscht Almut Brömmel alles Gute zum 85. Geburtstag.

 

Dietmar Keller schreibt: "Unsere Almut Brömmel wird heute 85 ! Da werden dann auch die Goldenen 50iger und 60iger Jahre der Deutschen Leichtathletik wieder lebendig!

Als Jugendlicher konnte ich Almut im Kino, in der FOX Tönenden Wochenschau bewundern. Sie war Teilnehmerin an den Olympischen Spielen 1956 in Melbourne und 1960 in Rom. Damals hat sie sogar Heuss die Hände geschüttelt.

Mit unserer Almut verbindet mich eine sehr gute Sportfreundschaft. Sie hat mir, was Theorie und Praxis betrifft, in den Wurf- und Stoß- Wettbewerben sehr viel beigebracht. Die Augsburgerin agiert immer noch als Trainerin. Der  große Wunsch der Studiendirektorin a.D. (Sport und Englisch) ist, in diesem Jahr nochmal ins Wettkampfgeschehen eingreifen zu können.

Ein Leben für den Sport, eigentlich unfassbar, was sie im Beruf und bei den sportlichen Einsätzen auf der ganzen Welt vollbracht hat."

 

Lesen Sie mehr über die Jubilarin Almut Brömmel vom TSV 1860 München:

04.05.2020 14:58

Virtueller Wettkampf am Europatag

Datum: 9. bis 10. Mai

Einladung: [#  https://file2.opentrack.run/live/docs/emvrc_invitation.pdf ]

Anmeldung und Informationen: [# https://data.opentrack.run/x/2020/CHE/emvrc/]

  • Die Läufe müssen am 9. oder 10. Mai 2020 stattfinden (Europatag)
  • Start und Ziel beliebig an gleicher Stelle
  • Die schnellsten 3 Athleten pro Land in jeder Kategorie (M35, W35, M40, W40 ...) punkten als Nationalmannschaft
  • Die schnellsten 12 Athleten (alle Altersgruppen und Geschlechter) erzielen bei einem Nationalmannschaftswettbewerb mit Alterseinstufung Punkte

 

03.05.2020 08:30

Jan Voigt erinnert an den mit 90 Jahren verstorbenen Leichtathleten Heinz Brandt und fügte einige Fotos hinzu:
" Diskus-Ikone Heinz Brandt (Jg.1929, Klausdorf) ist am 20.02.2020 im Alter von 90 Jahren gestorben, genau 8 Monate nach seiner lieben Ehefrau. Hier noch meine zuletzt von Heinz gemachten Fotos."

TSV Klausdorf ernannte Heinz Brandt im Jahr 2018 zum Ehrenmitglied: "Heinz Brandt hat sich sehr um den Leichtathletiksport verdient gemacht."

In der deutschen Bestenliste M85 [# Rekorde] führt Heinz Brandt im Gewichtwurf und Wurf-Fünfkampf:
M85

  • Gewichtwurf (5,45)  13,30   Heinz Brandt, 1929, TSV Klausdorf 06.06.15  Preetz
  • Wurf-Fünfkampf    4332   Heinz Brandt, 1929, TSV Klausdorf 06.06.15  Preetz    (30,35 – 9,59 – 25,70 – 22,26 – 13,30)
02.05.2020 08:00

Rund um Corona

  • 25.04.2020 | Lukas Weißhaidinger - Neue Ziele suchen! (Österreich)
    Die gute Nachricht: Das Training läuft wieder auf Hochtouren.... Die schlechte: Noch sind für die bevorstehende Sommer-Saison fast alle Fragen offen.
    [# OELV]
  • 25.04.2020 | Stellungnahme des Bremer Leichtathletik-Verbandes
    Erlaubt: Training unter Berücksichtigung der aktuellen bundesweiten Hygieneregelungen auf Freiluftanlagen
    Aktuell nicht durchführbar: Volksläufe
    [# Leichtathletik in Bremen]
  • 27.04.2020 | DOSB und LSB schüren Hoffnung auf Rückkehr zum Sport
    [# leichtathletik.de]
  • 27.04.2020 | Ein Drittel aller Laufveranstaltungen wird in Zukunft Existenzprobleme haben
    German Road Races (GRR): "In diesem Jahr fielen bisher 68 Prozent der Läufe aus"
    [# FLVW]
  • 28.04.2020 | Das Geheimnis der Langeweile
    Langeweile aushalten – Kreativität neu entdecken
    Prof. Dr. Kristin Behrens
    [# leichtathletik.de]
  • 28.04.2020 | Möglichkeiten für Sport unter Einhaltung der Schutzmaßnahmen (Baden)
    BLV-Präsident Philipp Krämer zur derzeitigen Situation im Sport
    [# BLV]
  • 29.04.2020 | Bereit für die Rückkehr
    Voraussetzungen für die Wiederaufnahme des vereinsbasierten Sporttreibens sind geschaffen.
    [# WLV , BLV , Top-News BLV , BW-Leichtathletik]
     

Trauer

25.04.20 Bayerischer Leichtathletik-Verband e.V.
LG Stadtwerke München und der BLV trauern um Dr. Kurt Mühlhäuser
[# BLV]

 

01.05.2020 09:00


 Deutsche Hallenmeisterschaften 2018 in Erfurt (Foto A.H)

Im Jahr 2016 lief die Jubilarin Melitta Czerwenka-Nagel (LAG Saarbrücken, geb. am 30.4.1930) an gleicher Stelle wie im Foto W85-Weltrekord über 3000m in 18:38,76. Ab jetzt gehört sie auch international zur Altersklasse W90. Beeindruckend, wie viele Europäischen Rekorde und Weltrekorde ihren Namen tragen. Eine Fußverletzung setze die Weltseniorenleichtathletin von 2006 [# AOY] im vergangenen Jahr außer Gefecht. In diesem Jahr verhindern möglicherweise die vielen Absagen von Wettkämpfen aufgrund der Corona-Pandemie neue Vermerke von Bestleistungen in die Rekordbücher.

Lesen Sie auf Leichtathletik.de weitere Informationen zu der nun neuzigjährigen Athletin

Auszug aus der Europäischen Rekordliste mit Melitta Czerwenka-Nagels internationalen Rekorden
800m : Melitta Czerwenka-Nagel,GER *30.04.30
W80 3:47.53 Gent,BEL   180311  EVC/ER (indoor)
W85 4:09.58 Ancona,ITA  310316 EMC/ER World R (indoor)
W85 4:15.99 Lyon,FRA   090815 WMA World R

1500m: Melitta Czerwenka-Nagel,GER *30.04.30
W75 6:47.04  Linz,AUT  200306 WMA World R (indoor)
W80 7:52.11  San Sebastian,ESP 240313 EVC/ER (indoor)
W80 7:25.50 Saarbrücken,GER 180810 ER
W85 8:47.83  Ludwigshafen,GER  300116 Word R (indoor)
W85 8:50.42 Lyon,FRA 140815 WMA World R

3000m Melitta Czerwenka-Nagel,GER *30.04.30
W75  14:26.01 Saarbrücken,GER   290606 ER
W80 15:34.64  Saarbrücken,GER   290710 ER
W85 18:38.76  Erfurt,GER 130216 World R (indoor)

Foto von A.H. (Leinefelde 2016, W85 WR 5000m)

5000m Melitta Czerwenka-Nagel,GER *30.04.30
W85+ 32:29.94  Leinefelde,GER  080716 World R

10000m Melitta Czerwenka-Nagel,GER *30.04.30
W75 50:00.93 Saarbrücken,GER   280805   World R

 

30.04.2020 09:21

Fotos von A.H: Jennifer Gartmann wird bei den EMAC 2019 in Venedig im Hürdenlauf Europameisterin und freut sich mit der deutschen 4x100m-Staffel W40  (Klick zur Vergrößerung)

* Erinnerung an die Europameisterschaften 2019 in Venetien: Jennifer Gartmann (LG Westerwald)

Jennifer schrieb an UE30LA:  "Danke für die vielen wunderbaren Fotos und Eindrücke, die Du mit uns teilst".

Sie übermittelte schöne Grüße aus dem Westerwald mit einem "Eindruck aus der Ruppertsklamm (bei Lahnstein) aus der Osterwoche".

Ue30LA greift die Idee von Landschaftsbildern im Zusammenhang mit Sportausübung oder Fitness gerne auf: "Entdecke die Natur - bewegt !"

Zögern Sie nicht, Ihr gelungenes Foto zu dem Thema samt einiger persönliche Worte zur Veröffentlichung an Ue30LA zu senden!

 

Zu den Fotos (© Alfred Hermes) der EMAC 2019 mit Jennifer Gartmann (geb. Schmelter) :

European Masters Athletics Championships - 5-15 September 2019, VENICE / ITALY

80m Hs H76-8.00 W40
1    6    4517    GARTMANN Jennifer    1976    W40     GER GERMANY    11.88

4x100 Relay W40
4    5    4517    BOHN Henriette - KLICHE Daniela - JUNGHANS Mandy - GARTMANN Jennifer    W40     GER GERMANY    52.37

 

29.04.2020 11:00

Badischer LV: Offener Brief von BLV-Präsident Philipp Krämer zur derzeitigen Situation im Sport, 28.04.2020

Auszug: "Warum nicht mal über die Leichtathletik (o.a.) schreiben, in der fast jede Disziplin – unter Einhaltung der Schutzmaßnahmen – eingehalten  werden  kann?  Im  Training  wie  im  Wettkampf,  da  sich  die Trainings- und Wettkampfstätten (Sprunggruben, Hochsprunganlage, Kugel-, Diskus-, Speer- und Hammerwurfanlagen) innerhalb einer Sportanlage im großem Abstand zueinander befinden. Selbst Laufwettbewerbe  (Sprint  bis  400  m)  wären  problemlos  durchzuführen,  indem  jeweils  eine  Bahn zwischen den Starten frei bleibt, so dass auf acht Rundbahnen 4 Teilnehmer, auf sechs Rundbahnen 3 Teilnehmer laufen. Einzig  auf  die  Mittel- und  Langstrecken  und  die  Staffeln  müsste verzichtet werden, da der geforderte Mindestabstand nicht eingehalten werden kann."

Quelle: # Badischer LV

Ergänzung von Ue30LA: Verstärkung von Sport bzw. Bewegung an Schulen - Raus in die Natur!

Warum nicht bis zu den Sommerferien die Anzahl der Unterrichtsstunden im Sport erhöhen und aus Gesundheitsgründen nach draußen verlegen?  Selbstverständlich unter Einhaltung der Schutzmaßnahmen (siehe den Brief von Philipp Krämer) . Es handelt sich um eine Möglichkeit, der Enge der Klassenräume auszuweichen und trotzdem verlässliche Unterrichtszeit anzubieten. Die Anzahl der Stunden in Fächern, die an Klassenräume gebunden sind und die Gruppengrößen wären zu senken. Man könnte den Unterricht in diesen Wissensfächern auf kurze Einführungen in neue Themen beschränken und Frage- bzw. Sprechstunden anbieten. Aufsicht im Sport ersetzt ausfallenden Fachunterricht.

Bremer LV: Stellungnahme zur Organisation von Wettkämpfen in Bremen, 25.4.2020:

Auszug: "Wir freuen uns sehr, dass es ab Samstag, den 25.04. wieder erlaubt ist, in Zweiergruppen und unter Berücksichtigung der aktuellen bundesweiten Hygieneregelungen wieder auf Freiluftanlagen zu trainieren. .. Volksläufe, bei denen sich die einzelnen Läufer nicht näher als 1,5 Meter kommen dürfen und auch alle Zuschauer sich an die entsprechenden Regelungen halten müssen, sind aus unserer Sicht aktuell nicht durchführbar.

Quelle: #  Bremer LV

  

<< 3 | 4 | 5 | 6 | 7 >>

Zur Ansicht der vollständigen Beiträge samt Fotos und Links ist die jeweilige Überschrift anzuklicken. Zurück führt der Menüpunkt Startseite oder der Linkspfeil ( im Navigator.
athletics30+ / Leichtathletik über 30

Impressum

Neuigkeiten

18.05.2020 18:15

Mehr: [# WMA]

 

23.04.2020 10:00

Ausführlichere Nachrichten der Woche zur Seniorenleichtathletik folgen am Wochenende.

15.03.2020 08:00

[# rki.de]

Kontakt